Monat: Oktober 2017

5 Herbstbücher für Kleinkinder Frau Piefke schreibt

5 Herbstbücher für Kleinkinder

Der Herbst ist die Jah­res­zeit, in der wir die vier Ele­men­te wohl am deut­lichs­ten spü­ren kön­nen — die Erde ist mal nass, mal von bun­ten Blät­tern bedeckt, die Luft wird uns vom Wind ordent­lich um die Nasen gepus­tet. Wir erle­ben Was­ser, das in klei­nen oder dicken Regen­trop­fen vom Him­mel fällt und uns span­nen­de Pfüt­zen beschert und wir nut­zen das Feu­er, um in der dunk­ler wer­den­den Jah­res­zeit Licht zu haben. Wir tra­gen die bren­nen­de Ker­ze in unse­rer Later­ne oder wär­men unse­re Hän­de über dem Lagerfeuer.
Mit allen Sin­nen erspü­ren — dazu lädt die­se Jah­res­zeit ein. Das ist beson­ders für die jün­ge­ren Kin­der ein wert­vol­ler ers­ter Zugang zu unse­ren Jah­res­zei­ten. Dar­um habe ich mei­ne liebs­ten Herbst­bü­cher für Klein­kin­der für euch raus­ge­sucht, die vol­ler Ide­en zum The­ma Herbst ste­cken und zei­ge sie euch hier!

Lies hier weiter