10 Frühstück Wochenende Frau Piefke schreibt

Wochenende in Bildern 15./16. Oktober 2016

Unser Wochen­en­de hat­te von jedem etwas: schlech­tes Wet­ter, die rich­ti­ge Klei­dung, lie­be Freun­de und Fami­lie, Herbst­schät­ze und Som­mer­schmaus. Viel Spaß beim Rein­schnup­pern!

Samstag

01 Frühstück Wochenende Frau Piefke schreibt

Am Sams­tag haben wir lie­ben Früh­stücks­be­such — unse­re Freun­de besu­chen uns mit ihrem Sohn. Mot­te über­legt so unge­fähr seit dem ers­ten Augen­öff­nen, was sie alles zusam­men machen kön­nen!

02 Bälle Wochenende Frau Piefke schreibt

Die Kin­der kre­ieren nach dem Früh­stück ein inter­es­san­tes Spiel, für das sie diver­se Ser­vi­et­ten und Bäl­le benö­ti­gen. Es klang auf jeden Fall nach viel Spaß aus dem Wohn­zim­mer! Und wir Eltern haben es genos­sen, uns noch bei Tee und Kaf­fee zu unter­hal­ten.

03 Kino Wochenende Frau Piefke schreibt

Nach­dem unse­re Freun­de sich zur all­ge­mei­nen Mit­tags­schla­fens­zeit ver­ab­schie­det haben, machen Mann und gro­ße Toch­ter Kuschel­pau­se auf dem Sofa. Zur gro­ßen Freu­de von Mot­te gibt es dazu noch Fern­se­hen. »Wie im Kino!«, stellt die Toch­ter andäch­tig fest, als der schwe­re, sam­te­ne Vor­hang durch den Vor­spann führt. Tat­säch­lich ist es eine beson­de­re Stim­mung. Aller­dings war das Kind noch nie im Kino — aber so beson­ders stellt sie es sich dort schein­bar vor.

04 nähen Wochenende Frau Piefke schreibt

Mine macht heu­te fast drei Stun­den Mit­tags­schläf­chen — nach so einem Spiel­vor­mit­tag hat sie eine Men­ge ein­zu­ord­nen und zu ver­ar­bei­ten.

Ich nut­ze die Zeit und hole end­lich mal wie­der mei­ne Näh­ma­schi­nen raus. Dar­auf freue ich mich schon seit Tagen! Das ist ein­zig gute an den küh­le­ren Tem­pe­ra­tu­ren momen­tan — ein will­kom­me­ner Grund, um wär­men­de Müt­zen zu nähen 🙂

05 nähen Wochenende Frau Piefke schreibt

06 Mützen Wochenende Frau Piefke schreibt

Und so bekom­men mei­ne Paten­toch­ter und Mine neue Müt­zen. Bei der Hals­so­cke habe ich mich dann doch glatt ver­näht! Viel­leicht soll­te ich mehr Kaf­fee beim Nähen trin­ken? Von wegen Kon­zen­tra­ti­on und so??

07 Garten Wochenende Frau Piefke schreibt

Nach­mit­tags müs­sen wir uns drin­gend noch etwas bewe­gen. So gehen die Töch­ter und ich eine Run­de in den Gar­ten. Der Mann bie­tet an, schon mal den Wochen­end-Haus­putz anzu­fan­gen und uns ein Abend­essen zu kochen. Ein sehr guter Deal für alle Betei­lig­ten 😆

08 Garten Wochenende Frau Piefke schreibt

Wir bestau­nen das neue Gar­ten­tor, das der Opa selbst ent­wor­fen und gebaut hat. Rich­tig toll gewor­den, oder?

09 bunt Wochenende Frau Piefke schreibt

Was Bun­tes fürs Auge an die­sem grau­en Herbst­tag — das spei­chern wir ab!

Sonntag

10 Frühstück Wochenende Frau Piefke schreibt

Mit den Mädels hole ich Bröt­chen für unser Sonn­tags­früh­stück. Auf dem Weg begrüßt uns der nebe­li­ge Herbst.

11 Herbstleuchten Wochenende Frau Piefke schreibt

Wir leuch­ten gegen­an!

12 Frühstück Wochenende Frau Piefke schreibt

Als wir wie­der nach Hau­se kom­men, begrüßt uns ein fei­ner Duft aus der Küche — der Lieb­lings­mann hat Pan­cakes vor­be­rei­tet. Dazu pro­bie­ren wir die ein­ge­leg­ten Wein­berg­pfir­si­che, die die Groß­el­tern aus dem Urlaub mit­ge­bracht haben. Sehr lecker!

13 Vogelhochzeit Wochenende Frau Piefke schreibt

Vor­mit­tags wünscht sich Mot­te Musik und macht »Die Vogel­hoch­zeit« an. Eine der weni­gen CDs von Rolf Zuc­kow­ski, die auch ich immer wie­der hören kann. Und so sin­gen und tan­zen wir zusam­men durchs Ess­zim­mer — herr­lich! 😍

14 Haare Wochenende Frau Piefke schreibt

Die­ses Jahr wer­den wir mit einem Freund von Mot­te das ers­te Mal Hal­lo­ween — äh, sagt man — fei­ern?! Jeden­falls möch­te die Toch­ter sich ver­klei­den und dazu die Haa­re bunt haben. Dafür woll­ten wir schon mal ein bun­tes Haar­spray aus­pro­bie­ren. Wahr­lich schau­rig schön!

15 Vögel Wochenende Frau Piefke schreibt

Die Kin­der und ich besu­chen am Nach­mit­tag die Groß­el­tern, damit der Mann zu Hau­se sich etwas unge­stör­ter auf sei­ne Dis­ser­ta­ti­on kon­zen­trie­ren kann.

Zusam­men mit Oma machen wir noch einen Spa­zier­gang zur Eis­die­le. Auf dem Weg lau­fen wir dem Herbst in die weit geöff­ne­ten Arme. Die Vögel zei­gen ihre Kunst­flü­ge...

16 Ahorn Wochenende Frau Piefke schreibt

... die Ahorn­blät­ter leuch­ten um die Wet­te...

17 warm Wochenende Frau Piefke schreibt

... und wir haben es warm ein­ge­packt fast schon gemüt­lich drau­ßen. Einen prall gefüll­ten Beu­tel Kas­ta­ni­en sam­meln wir auch noch für die Herbst­de­ko­ra­ti­on und als Spiel­ma­te­ri­al für zu Hau­se.

18 Eis Wochenende Frau Piefke schreibt

Ein Eis gibt es natür­lich auch noch.

19 Suppe Wochenende Frau Piefke schreibt

Zum Abend­essen wer­den wir noch mit einer lecke­ren Hüh­ner­sup­pe ver­sorgt. Die wärmt uns gut wie­der auf!

Dann ist das Wochen­en­de schon fast wie­der vor­über. Für uns ver­län­gert sich die »in-den-Tag-hin­ein-leben-« aber auch die »immer-eine-tol­le-Beschäf­ti­gung-parat-haben-Zeit« noch bis zum nächs­ten Wochen­en­de. Mot­te hat näm­lich eine Woche Kita-Feri­en. Die Vor­freu­de dar­auf ist schon rie­sig — vor allem wohl, weil mei­ne Schwes­ter mit ihren Kin­dern zu Besuch kom­men wird. Für Mot­te also wie Geburts­tag und Weih­nach­ten zusam­men 🙂

Ich wün­sche euch auch eine herr­lich beleb­te Woche — ob mit oder ohne Feri­en!

    Eure Kat­ja

Mehr Wochen­en­den in Bil­dern gibt es wie­der bei Susan­ne Mier­au.

 

Diesen Artikel teilen

Hinterlasse einen Kommentar :D

Hinterlasse den ersten Kommentar! Yippii!

Benachrichtige mich zu:
avatar