04 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Wochenende in Bildern 22./23. April 2017 

Unser Wochen­en­de hielt wahr­lich wür­di­ge April­ta­ge für uns bereit — bei Son­ne, Hagel und Sturm haben wir so viel erlebt. Wir fei­er­ten den Geburts­tag von Chris­tophs Paten­toch­ter, ich tausch­te mich mit tol­len Blog­ger­kol­le­gin­nen beim Stamm­tisch in Ham­burg aus und wir haben lie­be Freun­de zu Besuch gehabt. Aber seht selbst! 

Samstag

In unse­rer Küche duf­tet es heu­te mor­gen so gut. Nach Wald­meis­ter. Ich lie­be die­sen Duft! Der Lieb­lings­mann hat klei­ne Wald­meis­ter­bun­de gekno­tet und zum Trock­nen ins Fens­ter gehan­gen. Irgend­wann wird dar­aus viel­leicht mal eine Mai­bow­le... Wer weiß!

Mot­te gestal­tet die Ver­pa­ckung für das Geburts­tags­ge­schenk ihrer Freun­din, die gleich­zei­tig toll­er­wei­se das Paten­kind vom Mann ist. Wir haben das gro­ße Glück, dass nicht nur wir tol­le Freun­de haben, son­dern auch unse­re Kin­der sich unter­ein­an­der wirk­lich mögen und gut ver­ste­hen.

Auf  uns Eltern war­tet der­weil der Haus­halt. Der fühl­te sich in der Woche stark ver­nach­läs­sigt. Mine gefällt unse­re tru­beli­ge Beschäf­ti­gung offen­sicht­lich nicht. Sie wür­de lie­ber mit uns spie­len. Aber auch sol­che Momen­te gehö­ren zum Fami­li­en­le­ben dazu. Manch­mal sind da Wün­sche und Bedürf­nis­se bei jedem Ein­zel­nen, die nicht sofort erfüllt wer­den kön­nen.
Zwi­schen­durch berei­te ich einen Zitro­nen­ku­chen für den Nach­mit­tag vor. Wäh­rend näm­lich der Liebs­te mit den Töch­tern Kin­der­ge­burts­tag fei­ert, besu­che ich den Blog­ger­stamm­tisch in Ham­burg.

Alle zusam­men fah­ren wir dann am Mit­tag nach Ham­burg. Der Mann bringt mich nach Win­ter­hu­de, wo unser Tref­fen statt­fin­det und fährt dann wei­ter zu unse­ren Freun­den. Wir sind so früh da, dass ich noch ein biss­chen durch die Stra­ßen bum­meln kann. Zum Glück macht der Regen gera­de Pau­se. Ich ent­de­cke einen Stadt­gar­ten. Was für eine schö­ne und bun­te Idee!

08 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Die drei ver­brin­gen eine wirk­lich schö­ne Zeit beim Kin­der­ge­burts­tag. Mine ist ganz fas­zi­niert vom Pira­ten­schiff, das das Geburts­tags­kind geschenkt bekam.

Der­weil beim Blog­ger­stamm­tisch: Wir haben es auch fein! Gut ver­sorgt mit Speis und Trank (dan­ke lie­be Rabach Kom­mu­ni­ka­ti­on!) ver­brin­ge ich mit mei­nen tol­len Blog­ger­kol­le­gin­nen Kat­ja von Küs­ten­kids­un­ter­wegs, Inga von Mama-in-Ham­burg, San­dy von Quir­li­mum, Mag­gy von Mam­amul­le, Kata­ri­na von Blog­prin­zes­sin und Anna von Fami­lie­mot­te einen so lus­ti­gen und auch inter­es­san­ten Nach­mit­tag. Vie­len Dank für die schö­ne Zeit mit euch 🙂

Mann und Kin­der sam­meln mich auf dem Heim­weg wie­der ein. Da die Geburts­tags­fei­er noch etwas län­ger geht als unser Blog­ger­tref­fen, ver­brin­ge ich die War­te­zeit in einem klei­nen Bis­tro. Und gön­ne mir dort ein unter­wegs-Abend­essen. Pul­led Beef Bur­ger und dazu Bel­gi­sche Frit­ten. Ober­le­cker! Und das Bes­te dar­an: ich kann es ganz ohne Unter­bre­chun­gen essen!

Sonntag

06 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Heu­te ist Zeit, dass ich mir in Ruhe die Post von ges­tern anschaue. Und es ist eine Kar­te von der Blog­fa­mi­lia dabei! Ich freue mich schon so auf einen inter­es­san­ten Tag und auf vie­le tol­le Blog­ger­kol­le­gen!!!

01 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Dann wird es doch schon etwas eilig. Der Früh­stücks­tisch wird heu­te für 10 gedeckt — wir haben unse­re lie­ben Freun­de zu Besuch. Es wird sehr gemüt­lich — wir haben uns viel zu erzäh­len, viel zu lachen, die Kin­der viel zusam­men zu ent­de­cken. Ein wun­der­schö­ner Tag!

05 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Da in unse­ren bei­den Freun­de­fa­mi­li­en jeweils ein Pate von jeweils einem unse­rer Kin­der ist, hat jedes Kind heu­te noch ein klei­nes Oster­nest bekom­men. (Ich über­le­ge noch, ob ich eine Zeich­nung zu die­sem Satz machen soll­te 😂) Jeden­falls seht ihr auf dem Bild Mines Körb­chen — für unse­re klei­ne Kin­der­kü­chen­kö­chin genau das Rich­ti­ge! Mot­te durf­te sich auch über eine Oster­über­ra­schung freu­en — die war aller­dings schnel­ler bespielt und ver­speist, als ich mei­ne Kame­ra zücken konn­te! Klingt also auch nach ziem­lich gut ihren Geschmack getrof­fen.

02 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Nach einem aus­gie­bi­gen Früh­stück geht es für uns alle nach drau­ßen. Die grö­ße­ren Kin­der toben sich mit den Papas im Gar­ten aus, wäh­rend die Mamas einen Mit­tags­schlaf-Spa­zier­gang mit den jeweils klei­nen Geschwis­tern machen. Trotz Son­ne-Wol­ken-Regen-Mix trau­en sich die ers­ten Raps­blü­ten her­vor!

04 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Die eine Freun­de­fa­mi­lie ver­ab­schie­det sich am frü­hen Nach­mit­tag — wir ande­ren wär­men uns wie­der drin­nen bei Tee und Kuchen auf.

03 Wochenende in Bildern Frau Piefke schreibt

Wir pro­bie­ren gemein­sam unse­re neu­es­te Leih­ga­be aus der Stadt­bü­che­rei aus und gehen mit dem klei­nen feu­er­spei­en­den Dra­chen auf Schatz­su­che. Mot­te liebt es — und ich lie­be »Drei Magi­er« Spie­le! (#kei­ne­Wer­bung)

Am spä­ten Nach­mit­tag machen sich auch die ande­ren Freun­de auf den Heim­weg. Wir las­sen den Sonn­tag bei Hör­spiel hören, noch­mal Tram­po­lin sprin­gen und auf die neue Woche vor­be­rei­ten ganz in Ruhe aus­klin­gen.

Kommt gut in die letz­te April­wo­che — hof­fent­lich weiß das Wet­ter das dann ab über­nächs­te Woche auch und macht Schluss mit dem wech­sel­haf­ten April­wet­ter 😉

    Eure Kat­ja

Mehr Wochen­en­den in Bil­dern fin­det ihr bei Susan­ne von Gebor­gen Wach­sen.

Diesen Artikel teilen

Hinterlasse einen Kommentar :D

1 Kommentar auf "Wochenende in Bildern 22./23. April 2017 "

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] nach einem Abend­brot bei­de Kin­der. Der Lieb­lings­mann und ich pro­bie­ren, ob sich unser getrock­ne­ter Wald­meis­ter für eine Mai­bow­le eig­net (Fazit: durch­aus!) und las­sen den Abend bei einer Fol­ge […]